Waging am See – Campingurlaub

10. Juni 2014 Aus Von elmar

Waging am See – wir waren da: Strandcamp 🙂 Und wir ziehen mit gemischten  Gefühlen Resümee. Vorab: das neue Sanitärhaus ist sensationell.  Und zum baden ist es hier auch toll. Aber ich glaub, das wars dann auch schon. Zumindest für uns. Wir haben es nicht so mit Ölsardinen. Wir haben es lieber etwas offen und kleiner. Hier steht alles in Reih und Glied. Und es herrscht immer eine Grundlautstärke. Und dann musste ich noch an Pfingstmontag ne viertel Stunde zum Semmeln holen anstehen. Ne, das ist nix für uns. Wir waren gerne hier, sind aber auch gerne wieder gefahren. Trotz des tollen Wetters. Und wir durften uns für zwei Stunden zwei so eBikes ausleihen. Das war mal cool und hat Spaß gemacht.

Demnächst steht Südtirol an. Wir werden berichten. Werden dort auch auf einem uns unbekannten Campingplatz verweilen.