Hund,  Urlaub

Hallo Meer …..cijfer zwee

Heute ging’s nochmal ans Meer…..weils einfach so toll ist ….das Rauschen, das Wasser, die Muscheln und einfach die Weite in die man kucken kann…..einfach toll.

Vorbei ging die Fahrt an vielen vielen vielen vielen Windrändern…..sauber aufgereiht…..

Diesmal haben wir in Ijmuiderslag geparkt…..war kaum was los weils unter der Woche ist und nur die paar Touris da sind.
Somit war der Parkplatz schnell gefunden, Elmar hat mal kurz den Holländern noch den Parkscheinautomaten erklärt und dann ging’s auch schon los.
Erstmal quer durch die Dünen, einen gepflasterten Weg entlang Richtung Strand.
Vorbei an unzähligen Sanddornbüschen einfach den anderen Hunden hinterher, die werden schon den richtigen Weg kennen.

Am Strand angekommen….kurz orientiert…..rechts lang sind Hunde verboten…also ab nach links. Und da gabs wieder jede Menge Hundebegegnungen …..jeder Menge Muscheln und Seetang. Einfach am Wasser entlangschlendern, die Sonne ins Gesicht scheinen lassen….einfach genießen und nichts tun außer einfach da sein.

Irgendwann…..viele Muscheln und Schritte später…….kam uns die Gegend dann doch etwas bekannt vor. Man muß dazu sagen, die letzte Fahrt ans Meer hat Elmar geplant….die jetzige hab ich rausgesucht…..und mir war schon bewußt das es die gleiche Küste ist….aber das es so nah zusammenliegt war mir nicht bewußt. Fakt ist auf jeden Fall das wir als wir weiterlaufen sind bei dem gleichen Lokal rausgekommen sind bei dem wir letztens nach dem Rückweg auch Halt gemacht haben *hihi*……
Dort gabs dann zwei Cokes für Elmar (weil wie schon bekannt ja nur 0,2 bestellt werden kann) und ein Thunfischsalatbrot und for me gabs einen Cappucino und Nachos mit Guacamole.

Nach der Pause mit der Stärkung ging’s den Weg zurück zum Parkplatz, bei mir diesmal barfuß im Sand und um auch noch das Wasser zu testen *brrristdaskalt*

Das Parkticket war nur minimal überzogen….also nur 90 Minuten *hüstel*

Auf der Heimfahrt noch kurz fürs Abendessen eingekauft……nachdem wir noch kein einziges Mal gegrillt haben, warum auch immer, stand das heute auf dem Plan. Also gabs lecker Kartoffeln, Zaziki, restliche Zucchini und Aubergine, Rindersteak, Veggie-Mix, und einen Feldsalat mit Tomate und Senfdressing……..so kann man den Tag ausklingen lassen.
Jetzt liegen wir grad supersatt und müde im Wohnwagen und werden wohl bald ins Traumland übersetzen.